DF-TV7 Serie

MultiFlame DF-TV7 Flammenmelder

MultiFlame DF-TV7 Flammenmelder

  • Hervorragende Immunität gegen Fehlalarme
  • Weites Sichtfeld
  • Durch optische Prüfung der Linse
  • 4-20 mA und Relaisausgänge als Standard
  • 4-20mA Hart Option
  • SIL 3 zertifiziert

Product Information

Übersicht
Das Gerät bietet standardmäßig eine Vielzahl von Ausgabeoptionen und ist für den Einsatz in SIL 2-Anwendungen geeignet. Der Detektor kann für die Kommunikation mit einer Vielzahl von Brandmeldezentralen, Steuerungen und SPS konfiguriert werden und bietet HART 7- und Syntel-Protokolle (Lonworks) für die Überwachung adressierbarer Ereignisse. Die Geräte sind standardmäßig mit einem konfigurierbaren 4-20-mA- oder 0-22-mA-Ausgang (SPS), zwei konfigurierbaren Alarmrelais und zwei Detektorstatus-LEDs ausgestattet.
 
Alle MultiFlame-Detektoren sind mit einer automatischen Überprüfung der kontinuierlichen optischen Linse ausgestattet, um sicherzustellen, dass der optische Pfad frei ist und der Detektor ordnungsgemäß funktioniert. Sensoren können vor Ort problemlos ausgetauscht werden, ohne dass Kabelverschraubungen entfernt werden müssen. Geräte können einfach mit einem drahtlosen Handgerät TLU600 getestet und konfiguriert werden, das für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen zugelassen ist. Die TLU600 kann auch zum drahtlosen Testen der optischen Schaltkreise und der Ausgangsschaltungen verwendet werden. Die TLU600 kann auch zum drahtlosen Testen der optischen Schaltkreise und der Ausgangsschaltungen verwendet werden.