CXT SmartWireless

CXT Wireless Gas Detection
  • Selbstheilende Maschennetzwerktopologie
  • Universell akzeptierte nicht lizenzierte 2,4-GHz-Frequenz
  • Gaserkennungssensoren mit geringem Stromverbrauch und eingebauten Transceivern
  • Eingebautes Display für Gassensor / Feldgerät HMI
  • Einwegbatteriesätze

Product Information

Übersicht

Alle Komponenten sind für Klasse 1 ausgelegt; Abteilung 1, Gruppe C, D Gefahrenbereiche. Diese fortschrittlichen Feldgeräte bestehen aus einem CXT-Gaserkennungssensor mit geringer Leistung und einem drahtlosen Transceiver, die in einem einzigen Gehäuse untergebracht sind. Die Stromversorgung erfolgt über einen Einweg-Akku mit C-Zellen, der länger als 60 Tage im Dauerbetrieb betrieben werden kann. Zu den weiteren Energieoptionen gehören ein Smart Rechargeble-Akku mit einer Laufzeit von 5 bis 6 Monaten, ein Einweg-D-Zellen-Akku mit einer Laufzeit von 9 Monaten und ein Solarpanel für den Dauerbetrieb.